...Mein Vermächtniss an die Welt...
  Startseite
    Offtopic
    Phylosophie
    Buch
    Games
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Mein Youtube Profil
   Xan´s Blog

Webnews

Webnews



http://myblog.de/vodoojin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schreiben wenn man Lust hat...

Ich kriege oft Anfragen wann ich denn wieder schreibe, schreiben werde oder warum sich nichts in meinem Blog tut. Dazu mal was: Ich fühle mich in keinster Weise dazu verpflichtet oder gezwungen was zu schreiben :P, deswegen wird auch immer nur etwas dabei rumkommen wenn ich grad Lust dazu hab'. Soviel Dazu ;D
17.12.07 00:25


Games Unterm Hammer

Today: Silkroad

 

Silkroad oder kurz: SRO ist ein Asiagame. Wie auch die meisten anderen Freegames. Bei dieser Art Spiele geht es meist ums stupide farmen...

So auch leider bei Silkroad. Es gibt eindeutig sehr gute Features und Ideen in Silkroad, allerdings wird schon der Spielspaß gleich beim Start des Spiels sehr strapaziert. Denn dank hunderter Goldfarmer* die, die Server verstopfen, bleibt kaum Platz für die richtigen Spieler. Und anbei wird ein Riesengeschäft  durch den Verkauf von Gold gemacht.

*[Goldfamer, die: Goldfarmer sind meist bezahlte Menschen die den Tag in einem MMORPG(oder ähnlichem) verbringen um dort ununterbrochen Monster zu töten und Geld zu scheffeln. Dieses wird an andere Spieler verkauft(per account) und so wird Geld gemacht. Meist sind es Chinesen darum werden Goldfarmer auch gerne als "Chinafarmer" bezeichnet. Diese werden auf großen Märkten angeworben mit großen Versprechungen: "Geld für's zocken!". Es läuft allerdings darauf hinaus das sie vom vermeintlichen Arbeitgeber den Ausweis sowie Papiere abgenommen bekommen und so ausgebeutet werden, den ganzen Tag zu spielen.]

Die "Klassen"-Auswahl bei Silkroad bezieht sich darauf welche Waffe man nimmt zur Auswahl stehen: Glavie, Spear, Sword, Blade, Staff, Bow, Crossbow

Diese sind allerdings durch European-charakter und Chinese-Char. getrennt. Denn die Geschichte von Silkroad (siehe Name) stüzt sich auf die Historische Seidenstraße, der damalige Handelsweg zwischen Asien und Europa. 

So kann man auch zwischen zwei Startwelten und Charaktern wählen. Die models sind leider sehr begrenzt zu wählen. So gibt es geschätzte fünf Torso sowie Köpfe und sonsitges auszwählen, also nicht ser individuel.

Es gibt Bossmonster die Schwierig und manchmal nahezu unmöglich zu erlegen sind. Sie werden alle paar Stunden gespawnt. Der Spawnpunkt ist komplett random und kann an nahezu jedem Ort sein. Bei Tötung eines solchen Monsters erscheint der Name des Spielers und des Monsters auf dem Bildschirm aller Spieler.

Wem das Spiel nun Schmackhaft geworden ist kann sich ja einmal hier umsehen:

http://www.silkroad-center.de/news.php 

17.12.07 00:42


Umzug...

Der Blog zieht um! Wann steht noch nicht fest. Aber ich glaube es ist im Sinne von allen wenigen die meinen Blog mögen wenn ich aus dieser Werbeverseuchten Hässligseite rauskomme....

 

Die Einträge werden kopiert denke ich. War ja Arbeit (wenn auch wenige :P) 

29.12.07 21:44





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung